Archive | April, 2015

Am Detail erweist sich erst der wahre Meister

30 Apr

Qualitätsbewusste Bauhandwerker achten auch auf "Kleinigkeiten"

Wärmedämmverbundsysteme unterscheiden sich hauptsächlich anhand der Dämmplatten, auf denen sie basieren. Professionellen Bauhandwerkern dürfte aufgefallen sein, dass in der Praxis zunehmend Verarbeitungsdetails den Unterschied ausmachen. Schlagregendichte... weiterlesen →

Warum Kunden einen Hersteller wählen? Die Beratung macht’s

30 Apr



Neben den Liebhabern der Massivbauweise wächst in Deutschland die Zahl der Bauherren, die sich für die Holzfertigbauweise entscheiden. Doch mit welchem Anbieter wird gebaut? Eine neue Untersuchung von BauInfoConsult zeigt, dass für die Bauherren, die... weiterlesen →

Gesundes Bauen: TÜV Rheinland und Sentinel Haus Institut beschließen strategische Kooperation

29 Apr

Intensive Zusammenarbeit bei Dienstleistungen rund um das gesündere Bauen, Sanieren und Renovieren von Gebäuden / Ergebnisse aus mehrmonatigem Messprogramm in zwei Modellklassenklassenzimmern vorgestellt

Das Sentinel Haus Institut und TÜV Rheinland haben eine intensive Zusammenarbeit bei Dienstleistungen rund um das gesündere Bauen, Sanieren und Renovieren von Gebäuden bekanntgegeben. Kommunen, Wohnungsbaugesellschaften und Investoren werden in Zukunft... weiterlesen →

wunschgrundstück – Immobilienportal mit mehrfachem Nutzen und Fee

29 Apr

wunschgrundstück präsentierte sich als vernetztes Immobilienportal mit Mehrwert für Makler auf Hessischem Immobilientag 2015 des IVD weiterlesen →

Durch Industrieböden darf nichts durchsickern

28 Apr

Sinnotec Silikatchemie entschärft das neue WHG

Wenn es nach dem Buchstaben des Gesetzes geht, stehen vielen Industrieunternehmen Sanierungsarbeiten ins Haus: Das verschärfte Wasserhaushaltsgesetz (WHG) macht es erforderlich, Hallenböden insbesondere unter LAU- und HBV-Anlagen absolut dicht auszuführen.... weiterlesen →

Vertikal und horizontal abdichten mit dem Allrounder

28 Apr

Prämien und Gewinne bei Multi-Baudicht 2K-Verkaufsaktion

Mit einer rundum verbesserten Rezeptur ist die "All-in-One"-Abdichtung Multi-Baudicht 2K von Remmers im April an den Start gegangen. Bei der Abdichtung und Sockelinstandsetzung von Gebäuden sorgt sie für deutlich verkürzte Verarbeitungszeiten. Das Hybrid-Bindemittelsystem... weiterlesen →

CSHdeluxe Beton & UHPC Workshop für Architekten und Designer

27 Apr

Alles über neuste Beton Technologien - vom Ultra High Performance Concrete bis zum 3D Druck Beton

In diesem Jahr bietet CSHdeluxe drei Termine zu BYO Workshops an - Bring Your Own Concrete Mold. Beton interessierte Architekten und Designer können ihre eigenen Formen, Ideen, Entwürfe zu diesen Workshop mitbringen und diese im Betonlabor mit modernsten... weiterlesen →

IPH will Rückbau von Kernkraftwerken beschleunigen

27 Apr

Forschungsprojekt soll helfen, Demontage und Nachbearbeitung aufeinander abzustimmen



Der Rückbau von stillgelegten Atomkraftwerken kann Jahrzehnte dauern. Schließlich lassen sich diese Anlagen nicht einfach abreißen, sondern müssen Stück für Stück zerlegt, dekontaminiert und entsorgt werden. Schneller als bisher könnte der Rückbau trotzdem... weiterlesen →

Abbruch und Tiefbau – komplex und doch beherrschbar, wie das Familienunternehmen Ettengruber Firmengruppe zeigt

27 Apr

Das Abbruchunternehmen Ettengruber plädiert für Fairness, Miteinander und den Blick fürs Ganze



Das Abbruchunternehmen Ettengruber ist seit über 50 Jahren zuverlässiger Partner von Bauherren, Kommunen und Architekten beim Abbruch und Tiefbau vom Einfamilienhaus über Spezialprojekte und Großobjekte bis hin zur fertigen Baugrube. Über die Geheimnisse... weiterlesen →

Tunnel der Zukunft – eine neue Generation in Sachen Sicherheit und Technologie

24 Apr

Ermanno Magni, Technical Product Application Manager Europe bei Morgan Advanced Materials, hat die Wirksamkeit von Brandschutzmaßnahmen in Tunnelanlagen geprüft

1999 fing ein Kühltransporter im Mont-Blanc-Tunnel Feuer. In der räumlichen Enge griffen die Flammen schnell um sich und erreichten Temperaturen von über 1.000 Grad Celsius. Zwei Tage lang brannte das Feuer. Dabei kam es zu einer extremen Hitzeentwicklung... weiterlesen →